Scheiß-Stöckchen

Diese Überschrift betitelte vor kurzem die Shownotes einer Podcastepisode – nur ohne Bindestrich. Dies ist ein gutes Beispiel dafür, wie so ein kleiner Strich die Aussage von zwei Wörtern komplett verändern kann ;-).

Dieses mal traf mich ein Stöckchen von MacFriesenjung. Die Fragen und Antworten:

Was sind die TOP 5 NoGos auf Toiletten?

  1. Unsauberkeit und Gestank
  2. fehlendes Toilettenpapier
  3. fehlende Seife
  4. schlechte Beleuchtung
  5. leere Handtuchspender (wenn außerdem kein Händetrockner vorhanden ist)

Was ist dein bevorzugtes öffentliches Örtchen und was gefällt dir daran?

Das einzige Örtchen, welches mir im Moment dazu einfällt, ist das bei uns auf der Arbeit, weil dort immer Musik läuft und kein Gesocks herumlungert *g*. Leider muss man des öfteren mehrere Kabinen abchecken, um eine zu erwischen, wo keine Popel innen an der Tür kleben oder die Schüsseln vollgesch… ääh Stuhlrückstände aufweisen.

Welches ist dein nicht gemochtes öffentliches Örtchen und was gefällt dir nicht daran?

Die Toilette im oberen Bereich von Eincafé/Pizzeria „Bei Bruno“ in Rhauderfehn ist mein „nicht gemochtes öffentliches Örtchen“. Hier gibt es einen kleinen, aber ausreichend großen Raum mit einem Waschbecken. Der Raum mit dem „Örtchen“ hat eine Kabine und ein oder zwei Urinalbecken. Dieser Raum ist so klein, dass man ihn nicht betreten oder verlassen kann, wenn dort jemand am Urinalbecken steht. Außerdem kommt man dann auch nicht aus der Kabine heraus – geschweige denn rein. In beiden Fällen muss man also also warten, bis derjenige fertig ist mit Pinkeln. Wenn man dort selbst gerade am Pullern ist, sollte man – auch wenn man sich dafür seltsam verrenken muss – einen Fuß vor die Tür stellen. Denn wenn die jemand öffnet, bekommt man sie sonst in die Seite, was neben Schmerzen zu Lulu auf dem Boden führen kann.

Was wird bei einer Sitzung benötigt?

einigermaßen frische Luft, eine saubere Klobrille, im Idealfall noch etwas zu lesen, mein Kater Ramses (der meistens ankommt, um gestreichelt zu werden, wenn ich auf dem Pott sitze)

Musik oder Podcasts hören kommt bei einer Sitzung auch nicht schlecht.

Advertisements

Schlagwörter: , , , , , , , ,

3 Antworten to “Scheiß-Stöckchen”

  1. macfriesenjung Says:

    Oha wollte ich das wirklich alles wissen als ich dieses Stöckchen geworfen hab. Dein Kater muss irgendwie SM lastig sein.

  2. Klöti Says:

    Ich bevorzuge die Natur.

  3. Milchschnittchen Says:

    Jaja immer diese Stöckchen 😛

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: